info(at)jkl-fotografie.de(02152) 4443
    JKL Fotografie

    Datenschutz

    Mit dieser Erklärung erteilst du der JKL Fotografie (im Folgenden: JKL) deine Einwilligung dafür, dass deine personenbezogenen Daten zu den nachfolgend genannten Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

    Rechtliche Grundlage

    Die JKL erhebt und verarbeitet Daten mit automatischen Datenverarbeitungsanlagen unter Beachtung des geltenden deutschen Rechtes, insbesondere gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

    Veranwortlich im Sinne der DSGVO

    ist die JKL Fotografie, Josef Lamozik, Klosterstr. 20, 47906 Kempen.

    Automatisch erfasste Informationen

    Aus technischen Gründen werden bei der Nutzung dieser Webseite

    • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
    • die Anfrage des Clients,
    • der http-Antwort-Code,
    • das Zugriffsdatum und die Zugriffszeit,
    • die Webseite, von der du ggf. die Webseite aufrufst (Referrer),
    • die übertragene Datenmenge,
    • die Information über den von dir verwendeten Browser und das von dir verwendete Betriebssystem

    in sogenannten Log-Files gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Soweit die Daten technisch nicht (mehr) erforderlich sind, dienen sie lediglich statistischen Zwecken und sind anonym. Nach der statistischen Auswertung werden diese Daten gelöscht.

    Google Webfonts

    Zur optimierten Darstellung von Informationen auf der JKL Webseite können auch Google Webfonts zum Einsatz kommen. Google Webfonts werden beim Aufruf von JKL Webseiten in den Cache deines Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Es werden aber keine Cookies in deinem Browser abgelegt. Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, wie deine IP-Adresse, werden an ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Google-Mail erhoben oder genutzt werden. Du kannst deinen Browser mit Hilfe von Add-Ons aber so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden. Falls dein Browser Google Webfonts nicht unterstützt oder du den Zugriff unterbindest, wird der Text auf der JKL Webseite in einer Standardschrift angezeigt. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google Webfonts findest du hier. Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar.

    Cookies

    Bitte lies die Cookie-Richtlinie.

    Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

    Die Eingabe persönlicher Daten (z.B. Name, E-Mail, Rufnummer) im Rahmen der Nutzung dieser Webseite, erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die JKL nutzt diese Informationen für die Beantwortung von Fragen.

    Sollte sich die JKL zur Durchführung von Leistungen, die du in Anspruch nehmen möchtest, Dritter bedienen, übermittelt die JKL Auftragsinformationen und persönliche Daten nur in dem zur Durchführung erforderlichen Umfang. Diese Dritte dürfen deine Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind diese verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie dem deutschen Datenschutzgesetz zu behandeln.

    Auskunft, Widerspruch, Korrektur und Löschung der Daten

    Nach Erfüllung des Zwecks der Datenerhebung und Nutzung, z.B. durch vollständigen Abschluss eines Auftrages werden die personenbezogenen Daten von der JKL gelöscht, soweit du kein dauerhaftes Nutzerkonto angelegt oder einen anderen Service der JKL in Anspruch genommen hast oder die Speicherung zur etwaigen Rechtsverfolgung benötigt wird.

    Die JKL gibt gespeicherte Daten nicht an Dritte weiter, soweit vorstehend nicht ausdrücklich anders angegeben, insbesondere werden diese weder verkauft noch vermietet. Eine Verarbeitung deiner Daten in Drittstaaten außerhalb der EU findet nicht statt.

    Du hast das Recht auf Antrag unentgeltlich Auskunft über deine bei der JKL gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich hast du nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen durch die DSGVO ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung  deiner personenbezogenen Daten. Übermittle deine Anliegen bitte über das Kontaktformular oder wende dich schriftlich an die im Impressum angegebene Adresse. Auskünfte oder Löschungen erfolgen nur nach erfolgreicher Legitimationsprüfung.

    Fremdinhalte

    Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernimmt die JKL keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die JKL nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

    Verschlüsselung

    Die Daten auf der JKL Webseite werden über eine sichere https-Verschlüsselung (TLS) zur Verfügung gestellt. Durch die Einbindung des ssl Verschlüsselungs – Zertifikates wird eine Transportverschlüsselung ermöglicht, die den Datentransfer zwischen deinem Internet-Browser und den Servern der JKL vor dem unberechtigten Zugriff Dritter schützt.

    © 2022 JKL Fotografie

    Impressum Kontakt Datenschutz Empfehlungen